MIT DEM RICHTIGEN ANSATZ BEGINNT DER ERFOLG!

Das Ganze ist mehr als die Summe der Teile

Durch die Bündelung der Kompetenzen der Kunden und des Teams von Weyland Steiner entstehen individuell angepasste Beschaffungslösungen.
Mit der Erfahrung von vielen Projekten und der strikten Ausrichtung nach den Methoden des Lean Prozess Managements lassen sich Verschwendung
vermeiden und erhebliche Einsparungen erzielen.


Methode zur Entwicklung der Kundenlösung

Keiner versteht das Geschäft besser als unsere Kunden. Deshalb steht am Anfang immer ein gemeinsames Erarbeiten der Zielsetzung.

» Analysieren
» Verstehen
» Konzipieren
» Testen
» Umsetzen


C-TEILE MANAGEMENT EINFACH ABER EFFEKTIV!

Der Nutzen

Bewährte Verfahren sind einfach in der Einführung und funktionieren Sichere Verfügbarkeit durch automatische Beschaffung Geringe Lagerbestände aufgrund WS Bestandsmonitoring Minimale Beschaffungskosten durch schlanke Prozesse Hohe Transparenz durch einheitliche Regalorganisation und Verminderung der Komplexität Kostensenkung durch Lieferantenkonzentration Laufendes Controlling durch Buchung auf eigene Kostenstellen


Die Instrumente

Weyland Steiner bietet eine Vielzahl an bewährten Komponenten und Abläufen zum Bau der passenden Lösung.

» B2B / EDV-Anbindung
» Kanban
» Scanner Lösung Kundenkatalog
» Shopintegration
» Regalbewirtschaftung


WS ONLINESHOP, DEN ENTSCHEIDENDEN KLICK FLEXIBLER SEIN!

Der Nutzen

  • Moderner Shop mit Lagersortiment von Marktführern und Spezialisten
  • 24h Bestellmöglichkeit, Kalkulation, Fachkataloge, Branchenkataloge, Aktionen
  • Benutzerverwaltung mit Rechtesystem
  • Verwaltung von Lieferadressen
  • Abrechnung nach Kostenstellen / Kommissionen
  • Beleghistorie
  • Scannerintegration und B2B Funktionalität


Die Instrumente

Der WS Onlineshop ist 365 Tage 24 Stunden für unsere Kunden verfügbar und zeigt immer aktuelle Daten. Wird eine Bestellung getätigt, ist der Bestand automatisch für den Kundenauftrag reserviert und es wird gleichzeitig ein Kommissionsauftrag erstellt, damit die Ware am nächsten Tag dem Kunden zugestellt werden kann.

» E-Shop
» Lieferadressen
» Benutzerverwaltung
» Bestellvorlagen
» Personalisierte preise


B2B INTEGRATION – Einfach sicher Verbunden!

Der Nutzen

  • Absolute Transparenz durch Prozessintegration
  • Fehlerfreie und schnelle Bestellabwicklung
  • Geringste Durchlaufzeit
  • Einsparung durch vollautomatischen Belegfluss und Verbuchung
  • Entlastung des Einkaufs und Genehmigungsverfahren
  • Nutzung von Beschaffungsplattformen


Die Instrumente

Weyland Steiner bietet die gängigen Formate für den Datenaustausch und die B2B
Integration an. Wieweit die Lieferkette umgesetzt werden soll und welche Individualanpassungen notwendig sind, wird mit dem Kunden definiert und umgesetzt. Wichtig ist, dass neben dem Procurement-Prozess auch der Warenfluss mit geplant wird.

» X400
» Edifact
» ASCII
» XML
» openTrans
» OFTP
» CSV
» FTP
» FTAM
» SMPT
» BMEcat
» Datanorm
» eCl@ss


DIE RICHTIGE LÖSUNG FÜR JEDE BRANCHE!

Kanban Lösung eines Werkzeugherstellers

  • 2 Behälter Kanban System
  • Automatischer Nachschub nach Bedarf

 

C-Teile Management im Handwerksbetrieb

  • Schrauben- und Werkzeugregal mit Barcodeauszeichnung
  • Bestellung durch den Kunden mit Scanner

 

Lagerverwaltung im Baukonzern

  • Materialausgabe auf Kostenstelle der Kommission
  • Selbstständiger Nachschub anhand der Abgänge (ECR)
  • Automatische Verbuchung auf Kostenstellen am Kundensystem

 

Fertigungsindustrie

  • Bedarfsgerechte Bewirtschaftung von Montageplätzen durch WS Mitarbeiter
  • Kostenstellengerechte Fakturierung

 

B2B Integration in E-Wirtschaft

  • Kundenspezifischer Katalog nach eClass im BMEcat Format
  • Integration des SAP Systems mit elektronischem Belegfluss bis zur Verrechnung